Der rote Faden

Beliebt ist in Hannover die Langform „Der rote Faden“ – eine spezielle hannoversche Form des Regie-Theaters.
Vier Regisseure kämpfen mit ihren improvisierten Geschichten um die begehrte Trophäe, den ROTEN FADEN, der am Ende vom Publikum für die am schönsten inszenierte Geschichte vergeben wird.